Mit CIO as a Service ist ein erfahrener und entscheidungsfreudiger Experte immer in Reichweite

Mit CIO as a Service ist ein erfahrener und entscheidungsfreudiger Experte immer in Reichweite

< Übersicht Neuigkeiten 07-06-2022

Ein Experte, der Ihnen hilft, Business und IT auf strategischer Ebene zu verbinden. Vorauszuschauen und sicherzustellen, dass Sie jetzt und in Zukunft wettbewerbsfähig sind. Können Sie die Erfahrung und das Fachwissen eines erfahrenen CIOs regelmäßig gebrauchen, möchten aber keine Vollzeitstelle auf der Gehaltsliste haben? Dann könnte CIO as a Service eine geeignete Lösung sein.

Es gibt viele kleinere und mittelgroße Unternehmen, bei denen ein Vollzeit-CIO (noch) nicht machbar oder wünschenswert ist. Das ist auch nicht notwendig. Häufig leitet der Geschäftsführer die Organisation, unterstützt von einem Finanzchef und einem IT-Leiter. Die Abteilungsleiter sorgen für den reibungslosen Ablauf ihrer Abteilungen, alles funktioniert.

 

Aber: Führen ist eine Frage der Voraussicht. Wollen Sie sicher sein, dass Ihr Unternehmen auch in 3, 5 oder 10 Jahren noch gut dasteht? Fehlt ihr noch eine klare Vision und Strategie oder ein Sparringspartner? Dann kann ein CIO direkte und solide Unterstützung bieten, Brücken zwischen Business und IT bauen und sicherstellen, dass die richtigen Leute die richtigen Dinge tun. Der “as a Service”-Ansatz ist dann sehr angenehm: Sie können sicher sein, dass Sie zur richtigen Zeit die richtige Unterstützung erhalten.

Wie funktioniert das?

Mit CIO as a Service bieten wir jeder Organisation einen CIO, der das Geschäft kennt und genau weiß, was vor sich geht. Flexibel, effizient und mit Kontinuitätsgarantie. Manchmal gibt es Themen, politische Fragen oder Projekte, für die ein CIO einen großen Mehrwert darstellt.

 

Denken Sie zum Beispiel an die Entwicklung der IT-Strategie und -Politik, die Ausarbeitung und Aktualisierung des jährlichen IT-Budgets oder die Verwaltung neuer und bestehender Verträge. Die Unterstützung der IT-Führungsebene innerhalb der bestehenden IT-Organisation oder die Bewertung und Priorisierung von Projekten sind ebenfalls möglich.

In der Praxis?

Wir haben Dirk van Sichem vor einigen Zeit zu diesem Thema interviewt. Er erklärt, wie CIO as a Service funktioniert und wie es in der Praxis funktioniert. Das Interview finden Sie hier: ein erfahrener, engagierter und flexibler Experte nach Bedarf für Ihr Unternehmen.

 

Wenn ein Thema in diesem Jahr aktuell ist, dann ist es der Wandel der Arbeitswelt. Zum Teil durch die COVID19-Pandemie, zum Teil durch die (digitalen) Entwicklungen, die wir bereits weltweit erleben. Auch dieses Thema kann natürlich mit Hilfe von CIO as a Service angegangen werden.

 

Zweifeln Sie daran, welche Schritte Ihre (IT-)Organisation im Moment braucht? Brauchen Sie Unterstützung bei der Formulierung der Vision und Strategie der (IT-)Organisation? Vielleicht bietet CIO as a Service eine Lösung. Bitte kontaktieren Sie Gert Veldhuis unter +49 89 262024833 oder gert.veldhuis@transitionexperts.de. Er wird sich freuen, mit Ihnen mitzudenken, ohne jede Verpflichtung.

Gert Veldhuis
Partner Transition Experts

Meer lezen over de toekomst van de werkvloer? Vraag dan ons whitepaper 'Transformatie van de Werkomgeving’ aan. Dit uitgebreide document zet onze visie uiteen en geeft je volop handvatten om zelf aan de slag te gaan met de transformatie van de werkomgeving. Van het formuleren van een eigen visie en de eerste ideeën, tot praktische tips voor de uitvoering.

Aktuelle Nachrichten

Warum Cybersicherheit in der Betriebstechnik (OT) mehr Aufmerksamkeit verdient

Warum Cybersicherheit in der Betriebstechnik (OT) mehr Aufmerksamkeit verdient

Wo früher Operational Technology (OT) und Information Technology (IT) klar getrennte Welten waren, werden diese beiden zunehmend miteinander verbunden und verflochten - auch bekannt als Industrie 4.0. Leider stellen wir oft fest, dass den Folgen dieser Verflechtung im Bereich der Cybersicherheit nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt wird. Lesen Sie weiter

Workshops zur Vorbereitung auf 'Zurück ins Büro’

Workshops zur Vorbereitung auf 'Zurück ins Büro’

Jetzt, wo die Impfraten steigen und die Auslastung der Krankenhäuser sinkt, rückt die Zeit, in der wir wieder ins Büro gehen können, immer näher. Zumindest... das hängt ganz von den Entscheidungen ab, die Sie als Organisation treffen. Werden alle wieder in Vollzeit ins Büro kommen, entscheiden Sie sich für eine Hybride Lösung oder lassen Sie Ihre Teams selbst entscheiden? Wie auch immer Ihre Strategie aussieht, unsere neuen Workshops können Ihnen helfen, einen reibungslosen Übergang in eine neue Arbeitsumgebung zu schaffen.

Lesen Sie weiter